Fortunys Plisseefaltung – Die Grenzen verschieben

Plissee Venetia Studium

Eine schnelle Suche mit dem Namen Mariano Fortunys auf jedem Suchmotor, der sein Geld wert ist, wird sofort eine Reihe an Artikeln und Bildern zum Delphos Kleid hervorbringen.

Als legendärer Kleidermacher und vielseitiger Renaissancemann lehnte Mariano Fortuny die Moderichtungen seiner Zeit ab und rebellierte gegen die bekannten Modehäuser.

Ein einschneidender Wendepunkt in der Geschichte der Mode war seine Kreation eines filigranen Kleids aus fein plissierter Seide, dessen Saum von einer Reihe an Glasperlen nach unten gezogen wurde, so dass das Kleid seine Form behielt und wunderschön über den Körper floss.

Die Verwendung der Plissiertechnik bei seinen Kleider-, Tunika- und Jackenentwürfen ist etwas, was untrennbar mit dem Fortuny Modehaus verbunden ist, eine deutliche Hommage an die klassischen Stile des antiken Griechenlands.

Plissee Fortuny Kleid, Schal und Venetia Studium Kissen

Plissieren ist ein Faltverfahren für Stoffe, bei dem der Stoff hinten doppelt gefaltet gebügelt oder gesteppt wird. Diese Technik ist bei der Kleiderherstellung und Polsterei weit verbreitet.

Fortuny patentierte seine Plissiermethode 1909 – ‘Genre d’ étoffe plissée-ondulée’ (Typ raffendes Stoffplissieren) – indem er einen spezifischen Typ wallender, plissierter Stoffe patentierte. Die Methode, mit der solche Plisseefalten ausgeführt werden konnten, beschwor große Debatten und Spekulationen herauf, doch Fortunys genaue Plissiermethode ist bis zum heutigen Tag ein Geheimnis geblieben.

Auch wenn die exakte Plissiermethode nicht herausgefunden wurde, hat sich Venetia Studium der Herausforderung gestellt und Fortunys Kreationen nachgeahmt und stellt heute Tops, Tunikas und Kleider aus plissierter Seide her.

Plissee Venetia Studium Tasche und Schals

Der Vorgang erfordert ein ziemliche Menge an Handarbeit mit den Falten in unterschiedlicher und unregelmäßiger Länge, ganz anders als die Faltstile davor. Es wird weithin angenommen, dass diese Plissierfalten nur dadurch entstehen konnten, dass das Kleid feucht war (sehr wahrscheinlich kurz ins Wasser getaucht) und schnell mit Hitze bearbeitet wurde, damit die Falten ihre Form behielten.

Fortuny erhielt mit seiner Technik extrem effektive Resultate bei vielen seiner Delphos Kleider, die nach über 60 Jahren immer noch die festen und flexiblen Falten hatten.

Fortuny Seidenlampen

Es war dieser Sinn von Bewegung und Licht, der von den Falten ergriffen wurde, der mit Fortuny wieder erklang. Das Plissieren erlaubt dem Stoff eine Freiheit und Dehnbarkeit, die ihn geradezu auffordert, sich um die natürliche Form des Körpers zu schlingen. Dieser Eindruck von Sensualität ist Teil des Zaubers von Fortunys Plissierfalten. Die Kleiderstoffe wurden mit einer Palette an überschäumenden Farben unter Vermischen des Exotischen mit dem Klassischen gefärbt und erhielten so eine weit aus schillerende Qualität im Vergleich zu den Stilen der Zeit.

Während in erster Linie die orthodoxe Geschichte Venedigs in den meisten von Fortunys Entwürfe zu finden ist, enthalten seine Entwürfe dennoch auch einen Bezug zu einer Reihe an anderen Kulturen. Das wird deutlich in seinem Experimentieren und der Bildung seiner eigenen einzigartigen Interpretation von Themen wie dem japanischen Kimono, der koptischen Tunika, dem orientalischen Kaftan und der arabischen Abaya, um nur einige zu nennen. Jede Kreation ist ein einzigartiges Stück inspirierter und sehr detaillierter Kunst. Bei der er den Hut vor dem, was vorher war, zog und die Grenzen der wahrgenommen Auffassungen von der Mode weiter nach vorne schob.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Chatte mit uns
Chatte mit uns
Fragen, Zweifel, Probleme? Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!
Verbinden...
Keiner unserer Betreiber ist derzeit verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
Unsere Betreiber sind beschäftigt. Bitte versuchen Sie es später noch einmal
:
:
:

Die von diesem Formular gesammelten Daten werden verwendet, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Weitere Informationen finden Sie in unserer privacy policy.
Fragen? Schreiben Sie uns eine Nachricht!
:
:

Die vom Chat-Formular gesammelten Daten werden verwendet, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Weitere Informationen finden Sie in unserer privacy policy.
Diese Chat-Sitzung wurde beendet